Eltern-Baby-Kurs Famkid

Famkid ist ein Kurs für Eltern mit Baby und orientiert sich u.a. an Emmi Pikler, Jesper Juul und der Waldorfpädagogik.

Viele Eltern fühlen sich besonders nach der Geburt des ersten Kindes in dem neuen Lebensabschnitt isoliert und unsicher. Zugleich haben sie einen hohen Anspruch an sich in ihrer wichtigen Position als Mutter/ Vater. Dieser Anspruch, es „richtig“ zu machen – verbunden mit dem Mangel an Austausch und Informationen – führt oft zu einem Gefühl der Überforderung. Famkid wirkt dem aktiv und trotzdem behutsam durch offene Gespräche entgegen.

„Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nie vorher gegeben hat, etwas Erstes und Einziges!“
M. Buber

„Hallo! Hallo! Schön, dass du da bist…“

Ein Baby lernt aus eigenem Antrieb und „groß“ wird es von alleine. Doch Selbstvertrauen wächst vor allem, wenn es sich in seinem individuellen Tempo entwickeln darf. Von Anfang an! Dazu  braucht Ihr Baby Eltern, die es unterstützen und vertrauen. In Famkid wird diese Elternkompetenz aufgebaut. 

Um einen liebevollen und respektvollen Umgang im Miteinander zu finden, gehe ich auf die Bedürfnisse des Babys und der Eltern ein.

So unterstütze ich Sie nachhaltig in Ihrer Rolle als Mutter/ Vater und stärke Sie auf Ihrem Weg, Ihrem Instinkt zu trauen und neue Fähigkeiten in sich zu entdecken.

Bedürfnisse des Babys

Vertrauenund bedingungslose Liebezu erfahrenund gleichzeitigsich selbst und die Welt zu entdecken! Dies sind, neben essen und schlafen, die wichtigsten Bedürfnisse des Babys.

Bei Famkid entwickelt das Kind sein positives Körpergefühl und durch anregende Spielumgebung mehr und mehr Selbstständigkeit. Außerdem knüpft es hier erste Kontakte mit Gleichaltrigen.

Ein sehr wichtiger Bestandteil jeder Famkid-Stunde sind Lieder und Reime und altersgemäße Finger-und Bewegungsspiele. Diese fördern eine liebevolle und sichere Eltern-Kind-Bindung und die Sinne des Kindes. 

Bedürfnisse der Eltern

Für die Eltern ist es oft ein Bedürfnis in Erfahrungsaustausch und Kontakt mit Eltern in der gleichen Lebensphase zu treten und Informationen zu erhalten über Themen wie

  • Schlaf, Pflege und Ernährung
  • Grundlagen der körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung 
  • Unterstützung zum Aufbau einer tragfähigen Eltern-Kind-Beziehung

Darauf gehe ich innerhalb der Famkid Stunde ein. Außerdem gibt es Zeit für Ihre persönlichen Fragen.

  • Wie kann ich mein Kind unterstützen?
  • Was mache ich, wenn es einfach nicht schlafen will?
  • Kann ich mein Kind verwöhnen?
  • Wann muss ich „Nein“ sagen?

Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Baby persönlich kennen zu lernen und ein Stück in diesem ersten wichtigen Lebensabschnitt begleiten zu dürfen! 

Aktuelle Termine | Anmeldung zu einem Famkid – Kurs 

Weitere Angebote mit Famkid

"Papa komm"

„Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.“ Chin. Weisheit

Um auch Vätern die Möglichkeit zu geben, eine intensive und besondere Zeit mit ihrem Baby alleine zu verbringen, biete ich Samstagnachmittag  Famkid für Männer an.

In dieser Famkid-Stunde „Papa, komm!“ erhalten Sie Anregungen, wie Sie als Mann Ihr Baby in seiner Entwicklung unterstützen und die Vater-Kind-Beziehung vertiefen können.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit in Kontakt und Austausch mit anderen Vätern zu kommen.

Kosten:                      €  20,00  für Vater mit Baby

Aktuelle Termine

Familien-Famkid „Wir drei!“

In dieser Famkid Stunde können Sie Ihre Dreisamkeit genießen und sich gemeinsam am Baby erfreuen.

Egal, ob Sie zum ersten Mal Eltern wurden oder ob Sie diese Erfahrung  schon erlebt haben: Mit jedem Kind beginnt eine einzigartig neue Beziehung und sie wird durch Famkid unterstützt.

Gerne auch gleichgeschlechtliche Paare, Patchwork Eltern, Alleinerziehende mit Begleitung, …

Kosten: € 25,- pro Paar mit Baby

Aktuelle Termine

Organisatorisches

Die Teilnehmerzahl liegt bei 8-10 Müttern/ Vätern mit Babys im ähnlichen Lebensalter ab der achten Lebenswoche und bis zum 15. Lebensmonat.

Eine Kurseinheit umfasst 10 Treffen à 60 Minuten und startet laufend neu.

Kosten:        
€ 12,00 pro Treffen pro Elternteil mit Baby
€ 120,00 für einen Kurs bei 10 Treffen

Wegen der Kosten soll die Teilnahme an Famkid nicht scheitern: Sprechen Sie mich an. Eine Kostenübernahme ist in besonderen Lebenslagen über ein Landesprogramm möglich. Für Famkid können Sie einen Stempel in das Krankenkassen-Bonusheft erhalten.

Gerne biete ich auch einen Famkid-Kurs an Ihrem Wohnort an!